Das Tauchen im Klopeiner See bedarf der privatrechtlichen Genehmigung der Gemeinde St. Kanzian am Klopeiner See.

Ausstellung einer Tauchgenehmigung:

  • im Dive Center Klopeinersee, Südpromenade 66, 9122 St. Kanzian (Strandbad Süd)


Öffnungsszeiten des Dive Centers Klopeinersee


Mai bis September:
 Täglich von 09:00-18:00 Uhr
September-April:Freitag, Samstag, Sonntag täglich von 09:30 bis 18:00 Uhr

außerhalb der Betriebszeiten unter 0043664 6497675 oder unter info@divecenter-klopeinersee.at

Die Kosten für die Tauchgenehmigung:

  • € 25,- für eine Jahreskarte (Kalenderjahr)
  • € 5,- für eine Tageskarte

Jahreskarte für Tauchgenehmigung kann auch zugesendet werden (Versandskosten extra)

Zu beachten ist dass die Tauchgenehmigung für den Klopeiner See gilt. Die Basisgebühr des Tauchcenters und der Badeeintritt im Strandbad Süd (wenn das Strandbad geöffnet ist) sind gesondert zu entrichten.

Voraussetzung für das Erlangen einer Tauchgenehmigung:

Der Tauchsportler hat die Befähigung zum Tauchen durch einen Tauchschein (Brevet) nachzuweisen.

Sonstige Informationen:

  • Die Tauchgenehmigung kann jederzeit während er Öffnungszeiten des Dive Centers Klopeinersee oder auch unter 00436646497675 oder per E-Mail: info@divecenter-klopeinersee.at
  • Die Tauchgenehmigung ist bei jedem Tauchgang mitzuführen und den Kontrollorganen der Gemeinde St. Kanzian am Klopeiner See vorzuweisen.
  • Die Tauchgenehmigung berechtig zum Tauchen am Klopeiner See und NICHT für gewerbliche Ausbildungszwecke. Gewerbliche Ausbildung ist exklusiv dem Dive Center Klopeiner See (vertraglich) vorbehalten.
  • Das Nachttauchen ist nur an der Südseite des Klopeiner See im Bereiche Bad-Süd, in der Zeit von 18:00 – 00:00 Uhr gestattet.
  • Während des Nachttauchganges ist am Steg im Bad-Süd eine Lampe oder ein Flashlight anzubringen.
  • Die Tauchgenehmigung ist personenbezogen und kann nicht weiter gegeben werden.